>  >  > 
Entdecken Sie den Schwarzwald

Entdecken Sie den Schwarzwald – Sehenswertes

Unter den vielen Mittelgebirgen, die es in Deutschland gibt, ist der Schwarzwald zugleich das größte und höchste. Es breitet sich über den Südwesten von Baden-Württemberg aus und erreicht am Feldberg eine Höhe von fast 1500 Metern. Die größte Stadt des Gebirges ist Freiburg im Breisgau, wo ein Besuch des Schwarzwaldes in den meisten Fällen beginnt.

Freiburg ist die deutsche Großstadt, in der man am höchsten klettern kann. Zwischen dem niedrigsten und dem höchsten Punkt des Stadtgebiets liegen nämlich über 1000 Meter. Ursache dafür ist der Schauinsland, mit beinahe 1300 Metern einer der höchsten Berge des Schwarzwaldes. Die bequemste Möglichkeit, seinen Gipfel zu erreichen, ist die Schauinslandbahn. Ihre Talstation befindet sich in Freiburgs Nachbargemeinde Horben. Wenn man den Schwarzwald mit dem Auto erkunden will, kann man sich direkt am Hauptbahnhof von Freiburg eines mieten. Damit fährt man von der B3 aus zunächst auf die B31a und dann auf die L124. Dieser folgt man für gut 6 Kilometer und biegt anschließend auf die Bohrerstraße ab, die direkt zur Station führt. Dort steigt man in die Bahn ein, die auf ihrem 3,6 Kilometer langen Weg zur Bergspitze einen Höhenunterschied von fast 750 Metern überwindet.

Entdecken Sie den Schwarzwald
Thinkstock – Alle Rechte vorbehalten – ©iStock

Wassersport im Schwarzwald

Zu den beliebtesten Ausflugszielen im Schwarzwald gehört der Titisee. Er ist etwa eine halbe Stunde Fahrtzeit von Freiburg entfernt. Um den Schwarzwald mit dem Auto zu entdecken, fährt man auf der B31 von der Innenstadt aus knapp 30 Kilometer in Richtung Titisee. Die gleichnamige Ortschaft ist ein staatlich anerkannter Heilklimatischer Kurort. Im Strandbad Titisee kann man schwimmen gehen, zudem lädt der See zum Surfen und Segeln ein. Nur mit einem Motorboot darf man ihn nicht befahren, weil er unter Naturschutz steht.

Erholung in Baden-Baden

Entdecken Sie den Schwarzwald
Thinkstock – Alle Rechte vorbehalten – ©iStock

Entdecken Sie den Schwarzwald und Baden-Baden! Wenn Sie den Schwarzwald mit dem Auto durchqueren, ist ein Stopp in der international bekannten Kurstadt sehr zu empfehlen. Ihr Wahrzeichen ist das Kurhaus, in dem unter anderem das Casino untergebracht ist. Sehenswert sind auch das Palais Hamilton und das Schloss Hohenbaden. Nicht weit entfernt von Baden-Baden liegt Sasbachwalden, ein Dorf, das für seine Blumen und Weine bekannt ist. In etwa 20 Gaststuben und Restaurants kann man hier die badische Küche und dazu einen edlen Tropfen Traubensaft genießen. Von Baden-Baden aus fährt man über die B500 auf die A5, der man etwa 20 Kilometer lang folgt. Am Achernsee biegt man auf die L87 und schließlich auf die L86.

Comments

comments

Anteil Artikel