>  > 
Städtetrips: Berlin, München, Hamburg

Erlebnisse für Jung und Alt bei Städtetrips

Nicht nur das Besichtigen von Sehenswürdigkeiten oder der Besuch von Museen, sondern auch das große Shoppingangebot und die Vielzahl an Unterhaltungsmöglichkeiten locken viele Besucher in die Städte. Denn Städtereisen bieten für jede Altersgruppe und jede Erwartung vielfältige Möglichkeiten, sei es als Kulturreise, Kegeltour oder einfach nur, um für ein paar Tage den Alltag hinter sich zu lassen.

Berlin – eine Stadt mit Geschichte

Für den Besucher bietet die Stadt eine Fülle an sehenswerten Gebäuden, historischen Zeugnissen und Museen. Auch für diejenigen, die sich auf ihren Städtereisen lieber ins Nachtleben stürzen möchten oder die unzähligen Angebote der Einkaufsmetropole bestaunen wollen, ist Berlin eine Reise wert. Ein Blick ins DDR-Museum lohnt sich ebenso wie ein Spaziergang im Nikolaiviertel, der Keimzelle der Weltstadt, oder ein Besuch im Reichstag. Zu Entspannung bietet sich, vor allem im Sommer, ein Abstecher zum Wannsee an, der circa 25 km von Berlin-Mitte entfernt liegt und sich bequem mit einem Leihwagen erreichen lässt.

Städtetrips Berlin
Thinkstock – Alle Rechte vorbehalten – ©Noppasin

München – gemütliche Weltstadt mit Herz

Nicht nur zum Oktoberfest lockt München Menschen aus aller Welt an. Die Landeshauptstadt Bayerns, die malerisch im Alpenvorland liegt, begeistert durch Charme und Gemütlichkeit. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, wie die Frauenkirche, der Marienplatz mit seinem Glockenspiel oder das Deutsche Museum, sowie die vielen Biergärten bieten für entdeckungshungrige und erholungssuchende Gäste vielfältige Möglichkeiten, ihre Städtereisen zu genießen. Nur 90 km von München entfernt liegt Garmisch-Partenkirchen. Mit einem Leihwagen gelangt man über die A95 einfach dorthin, um den wunderschönen Blick auf die Zugspitze zu genießen.

Hamburg – Musical-Stadt mit hanseatischem Flair

Städtetrips Hamburg
Thinkstock – Alle Rechte vorbehalten – ©MDBrockmann

Hamburg trägt nicht umsonst den Beinamen „Das Tor zur Welt“. Der Hamburger Hafen ist der größte Seehafen Deutschlands, deshalb sollte eine Barkassenfahrt durch die faszinierenden Docks auf keinen Fall im Programm von Städtereisen nach Hamburg fehlen. Beliebt ist die Hansestadt auch wegen ihres umfangreichen Musical-Angebotes. Ein Musical-Besuch lässt sich hervorragend mit einem mehrtägigen Aufenthalt kombinieren und es bleibt genügend Zeit, die Stadt zu erkunden, einen Abstecher zur Reeperbahn zu machen oder frühmorgens den Fischmarkt mit seinen Marktschreiern zu besuchen. Einen spannenden Ausflug können Hamburg-Reisende mit dem Auto, beispielsweise einem Leihwagen, erleben, wenn sie für die Fahrt nach Steinwerder den Alten Elbtunnel benutzen. Hydraulisch betriebene Fahrkörbe bringen die Wagen hinab und die Fahrt durch den 426 Meter langen, denkmalgeschützten Tunnel kann beginnen.

Comments

comments

Anteil Artikel