>  >  > 
Sonnig durch den Herbst: Reiseziele für einen Urlaub im November

Während Deutschland sich im November vorwiegend kalt, nass und grau zeigt, scheint anderenorts in Europa immer noch die Sonne. Besonders der Mittelmeerraum bietet sich für einen Urlaub an sonnigen Plätzen an. Ob Algarve, Zypern oder die Stiefelspitze Italiens – mit einem Mietwagen von Europcar lassen sich diese Reiseziele schnell und stressfrei erreichen.

Algarve – Urlaub an Portugals Traumküste

Zu den verlässlichsten Zielen für Sonnenhungrige zählt die Algarve, die Südküste Portugals. Hier scheint an fast 300 Tagen im Jahr die Sonne. Das nördlich der Küste liegende Monchiquegebirge hält die kalten Nordwinde ab und begünstigt somit ein Klima, welches dem Nordafrikas gleicht. Besonders geschätzt wird diese Region für ihre weißen Sandstrände und das kristallklare Wasser. Als beliebtes Ausflugsziel gilt das Cabo São Vicente, der südwestlichste Zipfel Europas. Die Altstädte von Lagos und Faro sind ebenfalls einen Besuch wert.

Zypern – Sonne, Meer und antike Reichtümer

Für einen Urlaub an sonnigen Plätzen bietet sich auch Zypern an. Wunderschöne Strände, von denen jeder einzigartig ist, laden selbst im November zum Baden ein. Unzählige altertümliche Stätten geben historisch interessierten Reisenden einen Einblick in die turbulente Geschichte der Mittelmeerinsel. Die Ursprünglichkeit Zyperns lässt sich am besten während eines Ausflugs in die grandiose Bergwelt des Troodosgebirges entdecken. Auch für Genussmenschen ist Zypern mit seinem fangfrischen Fisch, in Olivenöl gebackenem Gemüse, gebackenem Schafskäse und fruchtigem zypriotischem Wein die richtige Urlaubsadresse.

Kalabrien – Italiens sonnige Stiefelspitze

Kalabrien

Während die Tagestemperaturen nördlich Roms deutlich auf Herbst eingestellt sind, eignet sich Kalabrien, der äußerste Südzipfel Italiens, bestens für einen Urlaub an sonnigen Plätzen. Die Sonnenwahrscheinlichkeit ist an kaum einem anderen Ort Europas so hoch wie dort. Badeparadiese mit Traumstränden finden sich in dieser Region ebenso wie wildromantische Landschaften, kulinarische Genüsse und jahrtausendealte Geschichte und Kultur. Zu den schönsten Küstenabschnitten Kalabriens zählt die 70 km lange Riviera dei Cecri zwischen Paola und Tortora.

Foto 1: Algarve © anshar73 – Fotolia.com

Foto 2: Kalabrien © LianeM – Fotolia.com

Comments

comments

Anteil Artikel