>  >  >  > 
Städtereisen in Deutschland : lohnenswerte Ziele für den Kurztrip

In deutschen Städten gibt es viel Interessantes und Sehenswertes zu entdecken. Abwechslung, Spannung, Kultur, Geschichte, kulinarische Genüsse – eine individuelle Städtereise bietet alles, was das Herz des Kurzurlaubers begehrt.

Dresden – Barockmetropole an der Elbe

Seit jeher bezaubert Dresden seine Besucher mit einer faszinierenden Mischung aus Tradition und Moderne. Das über 800 Jahre zählende Elbflorenz gehört mit seiner reichhaltigen barocken Architektur und seinen unzähligen Sehenswürdigkeiten zu den schönsten Städten Deutschlands und ist immer eine Städtereise wert. Die quicklebendige Neustadt mit ihren historischen Bürgerhäusern, Szenekneipen und Restaurants bietet einen interessanten Kontrast zur Altstadt mit der Semperoper, der Frauenkirche und dem Zwinger mit seiner Gemäldegalerie Alte Meister. Mehr als 30 Theater und ebenso viele Museen bereichern die kulturelle Landschaft Dresdens.

Heidelberg – Stadt der Romantik

Die alte Universitätsstadt Heidelberg zählt mit ihrer romantisch-barocken Altstadt zu den beliebtesten Destinationen für eine Städtereise. Das Heidelberger Schloss, ehemalige Residenz der Kurfürsten, ist ebenso sehenswert wie die über den Neckar führende Alte Brücke, das im Stil der Spätrenaissance erbaute Haus zum Ritter, die Kornmarktmadonna oder die spätgotische Heiliggeistkirche. Zahlreiche alte Gässchen mit Kneipen, Cafés und Restaurants laden zum Verweilen ein. Bei einem Spaziergang auf dem Philosophenweg bietet sich ein herrlicher Blick auf die Altstadt Heidelbergs und das als Wahrzeichen der Stadt geltende Schloss.

Erfurt – eine Reise in die Vergangenheit

Ein reizvolles Ensemble aus liebevoll rekonstruierten Fachwerkhäusern und reichen Patrizierhäusern prägt die Innenstadt Erfurts, die zu den besterhaltenen mittelalterlichen Stadtkernen Deutschlands zählt. Auf dem Domberg laden der Mariendom und die Severikirche zu einem Besuch ein. In ungewöhnlicher Nachbarschaft lockt auf dem Petersberg die einzige nahezu vollständig erhaltene Stadtfestung Mitteleuropas. Einmalig in Europa ist auch die 120 Meter lange, mit 32 Häusern bebaute und bewohnte Krämerbrücke. Mit ihren Theatern, zahlreichen Museen und den jährlich stattfindenden Domstufen-Festspielen bietet die Landeshauptstadt Thüringens ein umfangreiches kulturelles Leben.

Photo : Dresden,Blick auf die Neustadt, © World travel images – Fotolia.com

Comments

comments

Anteil Artikel